Gehe unbedingt hoch auf den Torre del Verger.

Der alte Wachturm Torre del Verger steht direkt an der Panoramastraße Ma-10 zwischen Estellencs und Banyalbufar an der Nordwest-Küste der Insel. Eine kleine Leiter führt Dich hinauf in den Turm. Von hier oben hast Du eine geniale Sicht auf die wunderschöne Küstenlandschaft und das Meer. Auch zum Sonnenuntergang schauen ist dieser Ort ideal. Nehme Dir ruhig auch ein kleines Picknick und Kaltgetränke mit.

Unser Tipp: Parke Dein Auto in der kleinen Haltebucht so, dass Du von dort direkt aufs Meer schauen kannst. Denn wenn Du zur Sonnenuntergangszeit hier bist, hast Du von hier einen grandiosen Blick auf das rötlich schimmernde Meer und die untergehende Sonne. Ich habe an diesem Abend zusammen mit Lani im Kofferraum unseres gemieteten Jeep Renegade gesessen. Ein unvergesslicher Moment. 💕

Die Strecke durch das Tramuntana Gebirge ist wirklich ein geniales Erlebnis und es gibt unterwegs so viele Plätze, wo sich ein Anhalten lohnt. Der süße Ort Banyalbufar zum Beispiel mit seinen kleinen Gassen und seiner ganz besonderen Bucht. Oder die hübschen Bergdörfer Valdemossa und Deià. Plane auf jeden Fall genug Zeit ein, mindestens einen ganzen Tag. 😊