Ein guter Ort für Kitesurfer, Windsurfer und Wellenreiter

170204_canpastilla_surfer2.jpg

In den Wintermonaten wird es ruhiger in Can Pastilla und auf der gesamten Insel. Die Strände sind leer und die Wetterunbeständigkeit und der Wind nehmen zu. Ideale Bedingungen für alle Surfer, die auf der Suche nach der perfekten Welle sind. Can Pastilla ist ein beliebter Treffpunkt der lokalen Surfer-Szene und vereint viele Vorteile an einem Ort.

170205_canpastilla_surfer5.jpg

Warum? Zum einen ist der Surfspot sehr gut über die Autobahn Ma-19 (Entfernung ca. 9 Kilometer von Palma/ 2 Kilometer vom Flughafen) über die Ausfahrt 8 erreichbar. Von der Ausfahrt kann man den großen Parkplatz schon sehen. Er bietet wirklich viel Platz, ist bei guten Surf-Bedingungen (besonders an Wochenenden) allerdings schnell voll. Zum Strand Playa de Palma sind es nur wenige Meter. Ideal also, wenn man viel Equipment dabei hat.

170204_canpastilla_surfer6.jpg

Ein weiterer Vorteil ist der lange und breite Sandstrand, der viel Platz zum Ausbreiten der Schirme bietet. Auch Schaulustige können es sich auf einem Handtuch oder auf der Mauer gemütlich machen und mittendrin sein. An der Promenade entlang befinden sich jede Menge Restaurants, Cafes, Tabakläden, Imbissbuden und Eissalons. Einige haben auch in der Nebensaison geöffnet. Und fast alle bieten den direkten Blick auf das Meer und das sportliche Treiben. Da ist für jeden etwas dabei und man kann hier einige Zeit verbringen.

170205_canpastilla_surfer3.jpg

Ein weiterer Vorteil, den Can Pastilla zum Thema Surfen zu bieten hat, sind die beiden Surfschulen. Das „El Nino Surf Center“ liegt in unmittelbarer Nähe des Parkplatzes und neben dem Hotel THB El Cid. Es hat ganzjährig geöffnet und bietet von Verleih (Surfboards, Stand Up Paddle (SUP), KiteSurf, WindSurf, Kajak) bis Unterricht und geführte Touren alles, was das Herz begehrt. Weitere Infos und Kontakt auf

http://paddlesurfmallorca.com/en/welcome-el-nino-surf-center/

Die BonaOna-Surfschule bietet ebenfalls einen Verleih (Surf, SUP, Windsurf, allerdings kein Kajak, dafür Langzeitverleih der Boards für Individualisten), Unterricht und geführte Touren. Zusätzlich kann man Yoga-Kurse AUF dem SUP buchen, was sich auch sehr spannend anhört.

https://www.surfschoolmallorca.com/en

170204_canpastilla_surfer7.jpg

An windfreien Tagen ist das Meer meist seicht wie ein See und bietet somit beste Bedingungen für SUP- oder Kajak-Touren. Probiere es aus! ☺️ Ihr seht, Can Pastilla und die Playa de Palma sind zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert!